Rahel Baier
Junior Product Manager Interior

Review Euroshop 2017 - Shoppen mit skai®

Für Hornschuch war es die erste EuroShop als Aussteller. Vom Start weg verlief die Weltleitmesse für den Oberflächenspezialisten sehr erfolgreich. Die Fachbesucher waren vor allem begeistert von dem im Vorfeld angekündigten Motto #SEE #TOUCH #THINK #LOVE. Es beschreibt die Berührungspunkte der Hornschuch Oberflächen und wurde am Stand konsequent umgesetzt.

#SEE

Die brandneue skai® Digitaldruckkollektion und die mit dem Design skai® Cintia gestaltete Ecke des Standes war ein echter Eyecatcher. Viele Besucher nutzten sie als „Fotobox“ und fühlten sich im farbenfrohen Tropik-Design mit Flamingos und Kakteen sichtlich wohl.

 

#TOUCH

Die Fühlbar, die auf Hornschuch Ständen mittlerweile zum festen Inventar gehört, wurde auch auf der EuroShop sehr gut angenommen. Es verging kaum eine Minute, in der keine Hand über die hochwertigen Materialien strich und sie intensiv erfühlte.

 

#THINK

Hornschuch nutzte die Plattform der EuroShop, um das gesamte Portfolio für die Retail-Branche und die Möglichkeiten, die die innovativen Materialien hierfür bieten, zu zeigen. Viele Fachbesucher entwickelten noch am Stand erste Pläne für ihr nächstes Projekt und wählten konkrete Produkte aus.

 

#LOVE

Materialen, die im Ladenbau zum Einsatz kommen, werden immer emotionaler. Sie unterstützen das Wohlfühlambiente oder die stylishe Coolness am Point of Sale und tragen dazu bei, dass der stationäre Einzelhandel der Online-Konkurrenz Paroli bieten kann. Schließlich ist im Geschäft eine emotionale Bindung möglich, die im Web nicht erreicht werden kann.

 

Mit dem Konzept #SEE #TOUCH #THINK #LOVE ging Hornschuch auf der EuroShop sehr erfolgreich neue Wege und wird die Branche auch in Zukunft mit individuellen und flexiblen Lösungen unterstützen. Bei der einzigartigen Vielfalt an Farben und Strukturen, die der Oberflächenspezialist für den Ladenbau bietet, findet sich für jedes Shop-Konzept das passende Material.