Silvia Baumann
Product Manager Interior

MaterialPREIS 2017 - Faszinierende Oberflächen und ihre Wirkung im Raum

Nach dem großen Erfolg des materialPREIS 2015 war Hornschuch als langjähriger Partner der raumPROBE gerne bereit, auch in diesem Jahr wieder als Sponsor aktiv zu werden.

Erneut wurden hochwertige Projekte ausgezeichnet, die in besonderer Art und Weise mit Material umgehen oder Material innovativ einsetzen. Auch die Benecke-Hornschuch Surface Group stellt sich ständig der Herausforderung, Materialien in neue Anwendungen zu bringen. In vielen spannenden Projekten in Hotellerie und Gastronomie sowie in öffentlichen Bereichen konnte das Unternehmen mit designorientierten Materiallösungen zu anspruchsvollen Gestaltungen von Räumen beitragen.

 

Die Oberfläche als Gestaltungslösung im Raum? Das mag verwundern. Aber nur kurz. Denn natürlich tragen Oberflächen ganz wesentlich zur Inszenierung von Räumen bei. Sie können Räume gliedern, raumgreifend sein oder auch nur akzentuieren. Sie setzen Blickpunkte oder treten ganz zurück. So gestalten sie Raum, prägen ihn, machen ihn aus. Tragen sichtbar oder auch unsichtbar zu Ambiente und Raumgefühl bei.

 

Als starker Partner von Architekten und Designern bietet die Continental Benecke-Hornschuch Surface Group ausgezeichnete Oberflächen, die es erlauben, in der Innenraumgestaltung hochwertiger Wohn- und Objektbereiche mit individuellen Lösungen eine ganzheitliche Gestaltung zu erreichen.