Ramona Oudille
Business Manager Architects

ArchitektenLunch mit Nickl & Partner

Projektvortrag von Magnus Nickl, Nickl & Partner Architekten 14. Juni 2018 um 13:00 Uhr

Im Rahmen des ArchitektenLunch am 14.Juni 2018, 13:00 Uhr laden wir Sie gemeinsam mit unserem Partner AIT-ArchitekturSalon herzlich zu einer anregenden Mittagspause unter Kollegen in den AIT-ArchitekturSalon München ein.

Freuen Sie sich auf einen spannenden Impulsvortrag von Magnus Nickl des renommierten Münchner Büros Nickl & Partner Architekten und einen frühsommerlichen Lunch aus unserem hauseigenen Restaurant Mural.

Bitte schicken Sie Ihre Anmeldung an:  muenchen@ait-architektursalon.de

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

__________________


Nickl & Partner
Das international tätige Büro widmet sich der Planung und Durchführung von Bauten des Gesundheitswe­sens, der Forschung, dem sozialen Wohnungs- sowie dem Städtebau für Privatwirtschaft und öffentliche Hand.

Ihre Anliegen ist es, moderne Gebäude zu schaffen, die den Arbeits- und Lebensraum positiv stärken. Archi­tektur heißt für das Büro Verstehen und Ordnen, wobei im Zentrum stets der Mensch steht. Entwürfe von Nickl & Partner orientieren sich stark an den Handlungen und Bedürfnissen der Menschen, die dort arbeiten, wohnen und gesunden. Das Wohlbefinden sowie das perfekte, funktionale Zusammenspiel von flexiblen Raumstrukturen und spannenden Materialien leitet Ihre Arbeit.

In den Bereichen der medizinischen Einrichtungen, Kliniken und Forschungsinstitute zählen Sie zu den führen­den Büros Deutschlands. Ihr Spezialwissen hinsichtlich Technik und Baumaterialien reicht tief und Ihre innovativen Konzepte haben sich in mehr als drei Jahrzehnten vielfältig bewährt.

Seit der Gründung von Nickl & Partner 1979 ist das Team auf ca. 180 Mitarbeiter angewachsen. Nationale und internationale Auftraggeber aus allen Bereichen des Gesundheitswesens, der Forschung und des Städtebaus haben Sie mit Planungen und Durchführungen betraut.

 

Magnus Nickl
Magnus Nickl schloss 2014 sein Architekturstudium an der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH) Zürich (CH) ab. Während seiner Zeit an der Universität arbeitete Herr Nickl als wissenschaftliche Hilfskraft im Lehrstuhl Geschichte des Städtebaus, ETH Zürich. Sein Schwerpunkt war die historische Entwicklung städtischer Kerne. Während eines dreijährigen Forschungsaufenthaltes in Singapur führte Magnus Nickl städtische Entwicklungsprojekte in Singapur, Malaysia und Indonesien durch.

Derzeit beendet er seine Promotion, die sich mit Urbanisierungsprozessen in Singapur und Indonesien beschäftigt. Für Nickl & Partner unterstützte Magnus Nickl den Aufbau des neuen Büros in Zürich und beaufsichtigt derzeit die Durchführung von zwei Großprojekten in der Schweiz: der Neubau des Forschungs- und Laborgebäudes D-BSSE in Basel und der Neubau des Kantonsspitals Baden. Herr Nickl bereut darüber hinaus das Büro von Nickl & Partner in Jakarta, Indonesien.