We are Continental!

Rahel Baier
Rahel Baier
Junior Product Manager Interior

Shoppen mit skai®

In einer Welt, in der immer mehr Einkäufe per Mausklick getätigt werden, braucht der stationäre Einzelhandel überzeugende Konzepte. Kunden vom Sofa in die Geschäfte zu locken, ist nicht einfach. Sie dort verweilen zu lassen, eine Kunst. Hornschuch schafft mit hochwertigen, attraktiven Oberflächen Behaglichkeit und kleine Wohlfühl-Oasen. Hier wird in Ruhe beraten, anprobiert, ausgewählt, für besondere Modelle ein adäquater Rahmen geschaffen.

Fühlt sich der Kunde wohl, bleibt er länger und kauft mit einer höheren Wahrscheinlichkeit. Hornschuchs Materialien für den Shop Designer kombinieren Dekoration und Funktion. Die hervorragenden Eigenschaften der skai® Polsterbezugsstoffe wie hohe Abriebfestigkeit und B1-Flammschutz sowie ihre Vielseitigkeit und gute Verarbeitbarkeit prädestinieren sie für den Einsatz im Ladenbau: Auf Sitzmöbeln, als Wandbespannung und bei der Warenpräsentation bieten sie gefühlte Mehrwerte. Zum positiven Einkaufserlebnis tragen auch die hochwertigen skai® Möbelfolien sowie selbstklebende Designfolien und Glasdekorfolien bei. Geöffnete Freiformflächen sind Blickfänge und strukturieren den Raum. Mit diesen Elementen kreieren Planer und Innenarchitekten ein emotional ansprechendes Ambiente. In diesem Jahr stellt der Oberflächenspezialist seine innovativen Materialien für den Ladenbau erstmals auf der EuroShop, der Weltleitmesse für den Retail-Bereich, aus. In Halle 10, Stand G01 präsentiert Hornschuch sein großes Produktportfolio, das für jedes Shopkonzept das passende zu bieten hat. Ein großes Thema wird beispielsweise die neue skai® Digitaldruckkollektion sein, die in 12 Designs und durch eine intensive Farbbrillanz sowie einzigartige 3D-Effekte beeindruckt.

Anlässlich des 50-jährigen Messejubiläums findet am 8. März die große Messeparty „Crash-Boom-Bang“ statt, bei der auch einige Vertreter der Konrad Hornschuch AG anwesend sein werden.